30ml Naturreines Aprikosenkernöl Prunus armeniac

Art.Nr.: NR0116.30

CHF 4,15

  • Gewicht 0.15 kg


Zahlungsweisen

Rechnung PayPal PostFinance Card PostFinance E-Finance

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Aprikosenkernöl Prunus armeniac. 30ml Glasfläschchen. Ausgesuchte und geprüfte Qualität. Duftrichtung: Leicht nach Marzipan

Aprikosenkernöl (Aprikosenöl) ist ein aus Aprikosenkernen, also der inneren Mandel des Steins gewonnenes Pflanzenöl.

Der Ölanteil des Aprikosenkerns liegt bei ca. 35 Massenprozent. Aprikosenkernöl enthält in seinen Triglyceriden einen hohen Anteil an essentiellen Fettsäure-Resten sowie Vitamin E. Aprikosenkernöl wird kalt gepresst und in der Regel, sofern es nicht zum Aromatisieren verwendet werden soll, anschließend raffiniert. Aufgrund des hohen Anteils ungesättigter Fette ist es an sich auch für die Ernährung ein sehr wertvolles Öl.

Aprikosenkernöl wird überwiegend in der Kosmetikindustrie zur Herstellung pflegender Salben, Cremes und Shampoos verwendet. Aprikosenkerne dienen in der Süßwarenindustrie vor allem als Rohstoff zur Herstellung von Persipan, einer dem Marzipan ähnlichen Masse. in der Hautpflege ist es ideal für trockene, gereizte und alternde Haut. Es weist gute, pflegende Schutzeigenschaften für die Haut auf. Durch die essentiellen Fettsäuren sowie die Vitamine E und B, wird Aprikosenkernöl als besonders hochwertig angesehen. Kosmetisch verwendetes Aprikosenkernöl hat einen hohen Ölsäuregehalt und auf Grund seines Gehalts an Pangamsäure wirkt das Öl anregend für die Sauerstoffversorgung von Zellen. So kann das Öl helfen unsere Hautzellen zu regenieren und sie mit Feuchtigkeit zu versorgen. Aprikosenkernöl eignet sich ganz besonders für empfindliche und feucthigkeitsarme Haut, sowohl als Basisöl, reines Öl und zum Mischen mit Cremen und anderen Produkten. Das Öl ist angenehm auf der Haut und zieht schnell ein. Um die Tagespflege etwas intensiver und fecuhtigkeits-spendender zu machen kann man ein paar Tropfen kosmetisches Aprikosenkernöl mit der gewünschten Feuchtigkeitscreme vermischen und diese Mixtur auf die Haut auftragen. Vor allem in Monaten, in denen unserer Haut sehr trocken und gereizt ist, kann man so garantieren dass sie mit genug Feuchtigkeit versorgt wird.

Doch Aprikosenkernöl kann noch mehr! Besonders beliebt ist Aprikosenkernöl für die Babypflege und als Make- Up Entferner (alternative zu Kokosöl, siehe hier). Aufgrund seiner chemischen Struktur und speziellen Zusammensetzung ist es sehr mild und schonend für die Haut. Auch nach dem Sonnenbad hilft Aprikosenkernöl als kühlende und regenerierende After-Sun Pflege. Das lässt sich ideal mit den weiteren tollen Anwendungsmöglichkeiten reinen Aprikosenkernöls verbinden: Als Massageöl, Badeöl und für Haarkuren. Die Aprikose ist in China übrigens das Zeichen für ein junges Mädchen. Zufall? Wohl kaum, denn Aprikosenkernöl ist ein reiner Jungbrunnen für die Haut!

Downloads

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben